33_Mit beiden Händen Pause machen!

Normal
0

21

false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:“Normale Tabelle“;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:““;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin:0cm;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:11.0pt;
font-family:“Calibri“,sans-serif;
mso-ascii-font-family:Calibri;
mso-ascii-theme-font:minor-latin;
mso-hansi-font-family:Calibri;
mso-hansi-theme-font:minor-latin;
mso-bidi-font-family:“Times New Roman“;
mso-bidi-theme-font:minor-bidi;
mso-fareast-language:EN-US;}

Oh Mann, nun
bin ich, Katharina, tatsächlich seit 4 Wochen ohne Einnahmen durch Arbeit. Bin
ich jetzt arbeitslos? Freunde und Bekannte fragen mich jetzt verstärkt, wie ich
mich so als Arbeitslose fühle… Nun, arbeitslos fühle ich mich jedenfalls nicht!
Vielleicht hängt es als Selbstständige mit meinem Verständnis von Arbeit
zusammen? Was verstehe ich eigentlich unter Arbeit? Merkwürdigerweise hat es
bei mir nichts mit Geld zu tun. Bevor wir in dieser Folge näher darauf
eingehen, berichtet Agnes noch über eine neue Erfahrung. Sie hat die Erkenntnis
aus unserer Folge 19 „Gelassenheit und Testosteron“, in der Bud Spencer einen Gastauftritt hatte, genutzt, um sich von einer Affäre zu trennen.

Uns beiden wird klar, wir haben schon ganz schöne
viele Verhaltensmuster durch unsere Persönlichkeitsarbeit abgelegt. Und
jetzt machen wir erst mal Pause! Keine Podcastpause, sondern eine kreative
Pause – und zwar mit beiden Händen!

Was machst Du
in Deiner Pause, um wieder Kraft zu tanken? Bist Du eher der aktive Typ oder
eher wie wir und liegst gern im Bett und schläfst viel?

Teile mit uns Deine liebste Pausengestaltung!

Schreib uns entweder an liebe@quasselstripperinnen.de
oder auch auf Instagram an @quasselstripperinnen per DM oder lass uns einen
Kommentar da!

Wir freuen uns auf einen Austausch mit Dir! Deine Meinung
ist gefragt!

Du findest unsere Folge hilfreich, inspirierend und hast
etwas für Dich mitgenommen? Dann empfiehl uns gerne weiter!

Eure Quasselstripperinnen,

Agnes und Katharina

 

#arbeitslos
#selbstständig #freiberuflerin #hamburg #workingmom #finanzielleabhängigkeit
#pausemachen  #kreativepause #bewussterleben #leichterleben #Geld
#freiheit #mutigsein #dating #datinglife #alleinerziehend #lebensunterhalt
#zyklen #innereanteile #systemischescoaching #persönlichkeitsentwicklung
#deeptalk #podcasterinnen #neuefolge #podcastlife #podcastdeutsch
#deutscherpodcast #spotifypodcast #googlepodcast #audionow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.