05_Was Agnes‘ Schultermuskeln zu sagen haben

In
dieser Folge machen wir eine neue Erfahrung: Agnes erzählt von Ihrer
Verspannung im Nacken und überraschend entwickelt sind ein Gespräch zwischen
Katharina und Agnes Schultermuskeln. Klingt seltsam? War es auch. Aber es ist auch
sehr lustig und interessant, welche Geschichten diese Unterhaltung in Agnes‘
Bewusstsein bringt. Wir durften wieder mal  erfahren, wie weise unser Körper ist, wie viele
Erinnerungen er speichert und welche Hinweise er uns für unser Leben geben
kann, wenn wir ihm zu hören.

Wir
hoffen dieses Mal sehr, dass es noch andere da draußen gibt, die mit ihrem
Körper oder Körperteilen reden…..

Berichtet
uns gerne von Euren Gesprächen und Erfahrungen. Wir freuen uns über einen
Austausch (und wenn wir nicht alleine sind, mit solchen merkwürdigen Ideen…)

Ihr findet uns auf Instagram
unter @quasselstripperinnen oder schreibt uns eine E-Mail an liebe@quasselstripperinnen.de
wir freuen uns auf Euch!

Musik
„Jazzman“ von <a href=“https://gemafreie-musik-online.de“ target=“_blank“
title=“Gemafreie Musik“>Gemafreie-Musik-Online.de</a>

Normal
0

21

false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:“Normale Tabelle“;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:““;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin:0cm;
mso-para-margin-bottom:.0001pt;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:10.0pt;
font-family:“Times New Roman“,serif;}

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.